FAQ

FRAGEN & ANTWORTEN

Ich bekomme häufig Emails von Brautpaaren die mitten in der Planung stecken und häufig nicht so genau wissen, wie die Organisation fotografisch am Besten ist. All diese Fragen stellen sich die meisten Paare eben zum allerersten mal. Deswegen habe ich hier für euch die häufigsten Fragen zusammengetragen. Solltet ihr dennoch Fragen haben, schreibt mir einfach eine Email. Zu jeder Buchung gehört übrigens auch ein „Wedding Guide“ in dem ich euch ein wenig aus meinen bisherigen Erfahrungen berichte und nochmal genauer auf die verschiedenen Aspekte des Tages eingehe.

Wie würdest du deinen Stil beschreiben?

Mein fotografischer Stil ist ganz klar fotojournalistisch, authentisch und ungestellt. Ich werde euch an eurem großen Tag bei den wichtigsten Momenten begleiten und echte Emotionen für euch einfangen. Genau so wie all die kleinen und großen Details die euren Hochzeitstag ausmachen und wiederspiegeln werden.

Wie lange dauert das Brautpaarshooting? Wo wird es umgesetzt? Was ist wenn es regnet?

Für das Brautpaarshooting solltet ihr ca. eine Stunde einplanen. Wir werden die Fotos ganz entspannt zu zweit machen, sodass ihr die ruhigen Minuten zu zweit genießen könnt. Es soll ganz entspannt sein, ich solltet lachen und Spass haben und einfach den Moment des Glücks voll auskosten. Der Rest ergibt sich meist ganz von allein. Als Location werden wir etwas in der Umgebung oder auch eure Location selbst nutzen. Auch bei Regen solltet ihr euch die Laune nicht verderben lassen. Wir werden zusammen einen tollen Ort finden an den wir notfalls ausweichen können und ein paar Tröpfchen sind nicht schlimm und es lohnt sich oft trotzdem outdoor zu shooten

Wie lange ist eine Begleitung sinnvoll? Was ist wirklich notwedig für eine tolle Reportage?

Ich empfehle für eine schlüssige und vollständige Reportage mindestens 8 Stunden Begleitung an eurem Hochzeitstag. Dies ist auch die mindest Buchungszeit für Samstage  von Mai – September. Wenn euer großer Tag gut geplant ist sollte man mit 10 Std alle Highlights des Tages perfekt einfangen können. Vom Getting Ready bis zur Party sind dann alle besonderen Momente festgehalten.

Natürlich könnt ihr eure Buchung am Hochzeitstag auch Stundenweise verlängern. Der Preis ist identisch mit dem Stundenpreis der Pakete.

Arbeitest du nur in Berlin? Wie hoch sind die Anfahrtskosten?

Natürlich arbeite ich nicht nur in Berlin, sondern deutschlandweit. Die Anfahrt innerhalb Berlins ist im Paketpreis mit inbegriffen, alles rund um Berlin wird mit 0,40 cent pro Kilometer berechnet. Sollte euer Wunschort zu weit von Berlin weg sein, berechnen wir die nfahrt individuell, so dass wir für euch eine optimale Lösung finden werden.
Gerne reise ich mit euch auch ins Ausland um dort eure Hochzeit zu begleiten. 2017 habe ich zum Beispiel ein Elopement in Island. Gerne mache ich euch hierfür ein individuelles Angebot.

Brauche ich überhaupt einen professionellen Fotografen?

Ob ihr einen professionellen Fotografen braucht, müsst ihr natürlich selbst entscheiden. Ich kann euch aber nur von Herzen empfehlen, jemanden zu engagieren, der für euch euren Hochzeitstag festhält. Es wird viele Momente geben, die ihr selbst nicht mitbekommt oder im Laufe der Zeit vergesst, sodass die Erinnerungen in Bildern später einmal unendlich viel Wert sind.
Oft höre ich, dass Familienmitglieder einfach mal nebenbei die Hochzeit fotografieren sollen, leider ist es oft nicht die beste Lösung. Nichtmal ich als professionelle Hochzeitsfotografin schaffe es, auf zwei Hochzeiten gleichzeitig zu tanzen. Entweder arbeite ich oder ich bin Gast, beides geht leider nicht. Und eure Freunde und Familie sollen doch mit euch die Zeit genießen, oder?

Kommst du alleine? Gibt es die Möglichkeit einen zweiten Fotografen dazu zu buchen?

In der Regel bin ich alleine unterwegs, es ist aber kein Problem einen Second Shooter dazu zu buchen, damit wir eure Hochzeit zu zweit begleiten. Hierfür habe ich meine wundervolle Assistentin Cindy an Board die mich seit 2016 tatkräftig vor Ort und im Büro unterstützt. Ab einer Gästezahl von 80 Personen empfehle ich dringend einen Second Shooter dazu zu buchen, da ich alleine nicht garantieren kann, jeder eurer Gäste gleichwertig beobachten zu können. Der Preis für den Second Shooting liegt bei 30,- pro Std.

Wie viele Fotos bekommen wir am Ende?

Wie viele Fotos am Ende wirklich entstehen ist sehr individuell von Paar zu Paar , aber man kann mit 50-100 Bildern pro Std rechnen. Bei 8 Std werden es also ca 400-800 Bilder sein .

Erstellst du auch Prints und Bücher? Gibt es etwas zum Verschenken für Verwandte?

Sehr gerne sogar! Ich liebe Fotobücher und Fine Arts Prints, gerne erstelle ich euch auf Anfrage ein individuelles Angebot für eurer persönliches Hochzeitsalbum. Ich arbeite nur mit hochwertigsten Materialien, die euch auch lange Freude bereiten werden.
Für Freunde und Verwandte habe ich Geschenkboxen im Angebot, kleinere aus Karton oder, wenns etwas mehr sein darf, edle & hochwertige Boxen aus Holz