Steffie & Morris

Steffie und Morris, Kreuzberg, Botanischer Garten… für mich die Hochzeit des Jahres 2017.
Natürlich liebe ich all meine Brautpaare und jedes ist auf ihre Art besonders, wenn allerdings zwei Menschen heiraten die ich auch privat sehr gut kenne, bin selbst ich mal aufgeregt. Normalerweise begleite ich keine Hochzeiten mehr von Freunden, da ich es auch ganz entspannt finde, mal einfach nur Gast zu sein. Steffie hat mich aber darum gebeten, diese ehrenvolle Aufgabe zu übernehmen, da sie sich keine bessere vorstellen konnte als mich. Da kann ich wohl schlecht Nein sagen oder? Und so habe ich mich überreden lassen und ihre Hochzeit fotografiert.

Wir starteten mit einem super entspannten Getting Ready bei den Beiden zu Hause in Kreuzberg, wo all ihre Freundinnen mitgeholfen haben, Steffie in die schönste Braut zu verwandeln. Danach wurde sie von ihrem Bruder zum Ort des Geschehens gebracht, der botanische Garten in Berlin Zehlendorf. Es gibt wohl kaum eine Location in Berlin, wo man Natur und moderne Urbane einfacher vereinen kann. Für die Beiden war es ihr absoluter Wunschort.

Nach einer emotionalen, Tränenreichen Trauung ging es zurück, quasi in die Hood, genauer gesagt nach Kreuzberg ins Restaurant Mirika, dass bereits festlich für die Beiden geschmückt war. Dort wurde den ganzen Abend ausgelassen gefeiert, gegessen und getrunken, getanzt und vor allem einfach nur Spass gehabt.

next one

Jazz & Alex